GEFÜHRTE WANDERUNG IM VILLGRATENTAL
MIT TIROLER BERGWANDERFÜHRERIN LENA SULZENBACHER

leichte Rundwanderung im Villgratental: von der Unterstaller Alm über die Oberstaller Alm zur Kamelisen Alm

Es gibt wohl kaum jemanden, der vom Anblick der Oberstaller Alm nicht begeistert ist. Das denkmalgeschützte Almdorf mit 18 urigen Almhütten und einer Kapelle ist ein leicht zu erreichendes Ausflugsziel und beliebtes Fotomotiv. Die Wanderung führt weiter zur Kamelisenalm, eine Ansammlung von 8 Almhütten. Im Zentrum des Almdorfes steht die 1950 eingeweihte Fatima-Kapelle. Diese Rundwanderung zählt sicherlich zu den schönsten Unternehmungen im wildromantischen Villgratental.

Datum: Mittwoch, 21. September 2022| Freitag, 30. September 2022
Start: 09:30 Uhr Parkplatz an der Unterstaller Alm | Villgratental
Gehzeit: 3,5 Stunden
Streckenlänge: 8,4 km
Höhenunterschied: 420 hm
Rückkehr: ca. 14.00 Uhr

Zielgruppe: Ausdauer, Trittsicherheit & Schwindelfreiheit sind erforderlich! Familien mit Kinder ab 12 Jahren
Teilnehmerzahl: min. 5 Personen (gilt ab 14 Jahren) – begrenzte Teilnehmerzahl!
Ausrüstung: feste Bergschuhe mit gutem Profil, Outdoor-Bekleidung (inkl. Regen- & Sonnenschutz), Rucksack mit Proviant & Getränk
Einkehrmöglichkeit: in der Unterstalleralm

Special: während der Wanderung entstehen schöne Erinnerungsfotos, die ich anschließend gerne mit dir teile

Kostenbeitrag: 50,00 Euro pro Person | 25,00 Euro für Kinder von 12 – 14 Jahren
exklusive Mautgebühr

Anmeldung: bis Dienstag, 20. September 2022 | Donnerstag, 29. September 2022
unter lena@agitschinkartitsch.com oder +43 664 39 82 911

Ich freue mich auf dich!

Beitrag teilen:

Schreib mir dein Feedback